Schießbrillen

Wir sind auch hier zu finden:

Eine besondere Art von Sportbrillen sind die Schießbrillen.

Bei nahezu jeder Disziplin sind die Anforderungen etwas anders. Ist man selbst Schütze, kann man dies besser nachvollziehen. Außerdem sollte der „Feinabgleich“ unter realen Bedingungen auf dem Schießstand erfolgen!

Besonders beim alterssichtigen Schützen (unschönes Wort, aber viele von uns Schützen sind nun mal kein 18 mehr) gibt es da einiges zu beachten. Kurzwaffen und Langwaffen mit offener Visierung sind mit Gleitsichtbrillen kaum vernünftig zu handhaben. Da hilft nur eine individuell ausgemessene Schießbrille. Für Wettkampfbetrieb sollte dies sowieso selbstverständlich sein.